Monitoring

Wir stellen Ihnen eine Web-Applikation für Ihr Energiedatenmanagement zur Verfügung. Sie können es jederzeit aufrufen und sich die tagesaktuellen aggregierten Verbräuche sämtlicher Medien (Wärme, Wasser, Kälte und ZEV-Strom inkl. E-Ladestationen und Solaranlagen) und Gruppenmessungen Ihrer Liegenschaften in einfacher grafischer Form anzeigen lassen. Zusätzlich können Sie sich über starke Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsschwankungen informieren und gegebenenfalls Massnahmen beispielsweise zur Vermeidung von Schimmelbildung einleiten. Ebenso können Sie sich über den Eigenverbrauchsanteil der Solarproduktion innerhalb der Liegenschaft informieren und haben somit eine effektive Basis, um Steuerungsmassnahmen einzuleiten. 

Visualisierung

Mit der Visualisierung kann jeder Bewohner oder Nutzer der Liegenschaft jederzeit seine eigenen Verbräuche (inkl. E-Ladestation) sowie die Temperatur und Luftfeuchtigkeit in seinen Räumen einsehen. 

Gewinnen Sie einen Eindruck unseres Energiedatenmanagement-Tools. Gerne stellen wir Ihnen zeitlich befristet einen Testzugang zur Verfügung.  

Schnittstellen zu Portalen

Anhand eines CSV-Files können wir Ihnen die Daten sofort für Ihr eigenes Bewirtschaftungs- oder Energiemanagementprogramm im gewünschten Ableserhythmus (jährlich, monatlich, täglich und 15-Minuten-Rhythmus bei M-Bus) zur Verfügung stellen.  

Übrigens: Die Vorgaben zu den Gebäudestandards MINERGIE®/MINERGIE-P®/MINERGIE-A® (Version 2017.3, gültig seit 1. Januar 2018) betreffend das Monitoring der verschiedenen Energieflüsse (Gruppen- und Wohnungsmessung verschiedener Verbrauchsmedien) und das Messintervall werden vollumfänglich erfüllt.

Kontakt